HEUTE, 22.10.11

20:00 7stern siebensterngasse 31 1070

11% K.Theater : Drei Frauen in Geh – Tanken.

Über Milena, ihre Tankstelle, das Helfen und das Nicht-Helfen-Können.

AFTER CONTEST PARTY: Cafe Hegelhof Johannesgasse 16 1010 Wien

Zitat:

11% K.Theater

heißt die bunte Mischung von Augustin VerkäuferInnen. Jedes Jahr bringen sie ein neues Theaterstück auf die Bühne. Keine “alten Schinken” sondern lebendig und lustvoll inszeniertes Leben. Neben szenischem Theater wird mit Improvisationstheaterelementen gearbeitet. Auf Bühnenbild und Requisiten wird zugunsten der Ausdruckskraft verzichtet.
Die SchauspielerInnen wollen dem Publikum ihre humorvolle und kreative Seite zeigen und sich gemeinsam mit ihm ins Abenteuer stürzen.
Sie zeichnen sich durch Methodenvielfalt aus und entwickeln ihre Stücke gemeinsam selbst in spontanen Improvisationen. Die entstandenen Szenen werden dann zu einem Ganzen zusammengefügt. Sowohl im Probenprozess als auch bei den Aufführungen bedienen sie sich immer wieder der verschiedensten Elemente aus Forumtheater, Playbacktheater oder Improvisationstheater.
Im Oktober 2009 hat 11% K.Theater am Weltforumtheaterfestival im WUK in Wien teilgenommen (Produktion “Schlimme Finger”)

Zitat Ende

Kategorie: Wien und Welt Kommentare deaktiviert

Kommentarfunktion ist deaktiviert.